Ausflugstipps & Adressen

12 Ausflugsziele & Alltagsadressen in Île-de-France


12 Ausflugsziele & Alltagsadressen in Île-de-France


   

Eifelturm

Champ de Mars, 5 Av. Anatole France , 75007 Paris

www.toureiffel.paris

Anreise:
NUNAV | Google-Maps | Waaze
Google Maps | OpenStreetMap
Breitengrad: 48.858359647620155 | Längengrad: 2.2946824501721075


   

Paris Charles de Gaulle Airport

, 95700 Roissy-en-France
+33148622280
www.parisaeroport.fr

Anreise:
NUNAV | Google-Maps | Waaze
Google Maps | OpenStreetMap
Breitengrad: 49.00826879284916 | Längengrad: 2.553263605073146


   

Louvre

Rue de Rivoli , 75001 Paris
+33140205050
www.louvre.fr

Anreise:
NUNAV | Google-Maps | Waaze
Google Maps | OpenStreetMap
Breitengrad: 48.8611473 | Längengrad: 2.3380277


   

Arc de Triomphe de l’Étoile

Place Charles de Gaulle , 75008 Paris
+33155377377
de.parisinfo.com

Anreise:
NUNAV | Google-Maps | Waaze
Google Maps | OpenStreetMap
Breitengrad: 48.873867722128416 | Längengrad: 2.295042310889898


   

Sacré-Cœur de Montmartre

Rue du Chevalier de la Barre 35, 75018 Paris

www.sacre-coeur-montmartre.com

Anreise:
NUNAV | Google-Maps | Waaze
Google Maps | OpenStreetMap
Breitengrad: 48.88672915688035 | Längengrad: 2.3430934239900494


   

Galeries Lafayette Haussmann

Boulevard Haussmann 40, 75009 Paris
+33142823456
haussmann.galerieslafayette.com

Anreise:
NUNAV | Google-Maps | Waaze
Google Maps | OpenStreetMap
Breitengrad: 48.8736459 | Längengrad: 2.3321271


   

Invalidendom / Tombeau de Napoléon 1er

Rue de Grenelle 129, 75007 Paris
+33144423877
www.musee-armee.fr

Anreise:
NUNAV | Google-Maps | Waaze
Google Maps | OpenStreetMap
Breitengrad: 48.85511239297422 | Längengrad: 2.3126621992383662


   

Place de la Concorde

Place de la Concorde , 75008 Paris

parisjetaime.com

Anreise:
NUNAV | Google-Maps | Waaze
Google Maps | OpenStreetMap
Breitengrad: 48.865621337298386 | Längengrad: 2.3212498371740016


   

Disneyland Paris

Boulevard du Grand Fossé , 77700 Coupvray
+496913804107
www.disneylandparis.com

Anreise:
NUNAV | Google-Maps | Waaze
Google Maps | OpenStreetMap
Breitengrad: 48.87046086034271 | Längengrad: 2.7796074269421256


   

Kathedrale Notre-Dame de Paris

6 Parvis Notre-Dame, Pl. Jean-Paul 2, 75004 Paris
+33142345610
de.parisinfo.com

Anreise:
NUNAV | Google-Maps | Waaze
Google Maps | OpenStreetMap
Breitengrad: 48.85345880142962 | Längengrad: 2.348050997986708


   

La Madeleine

Pl. de la Madeleine , 75008 Paris
+33144516900
de.parisinfo.com

Anreise:
NUNAV | Google-Maps | Waaze
Google Maps | OpenStreetMap
Breitengrad: 48.8699777494773 | Längengrad: 2.3244243133442577


   

Place de la Bastille

Place de la Bastille , 75004 Paris

de.parisinfo.com

Anreise:
NUNAV | Google-Maps | Waaze
Google Maps | OpenStreetMap
Breitengrad: 48.8530108 | Längengrad: 2.3684936




Ziele sortiert nach Bundesland/Provinz/Region:


Pays de la Loire



Auvergne-Rhône-Alpes



Korsika



Centre-Val de Loire



Normandie



Grand Est



Bretagne



Hauts-de-France



Nouvelle-Aquitaine



Provence-Alpes-Côte d’Azur



Bourgogne-Franche-Comté



Île-de-France



Okzitanien



Île-de-France

Die Île-de-France ist eine Region im Norden Frankreichs, die weitgehend mit dem Großraum Paris identisch ist und daher auch als Agglomeration Paris bezeichnet wird. Die Region besteht aus der Stadt Paris (mit der Ordnungsnummer 75) und den Départements Essonne (91), Hauts-de-Seine (92), Seine-et-Marne (77), Seine-Saint-Denis (93), Val-d’Oise (95), Val-de-Marne (94) und Yvelines (78). Sie hat eine Fläche von 12.012 km² und 12.395.148 Einwohner (Stand: Januar 2022)[1] Wichtige Städte neben Paris, das auch Verwaltungssitz der Region ist, sind Versailles, Boulogne-Billancourt, Montreuil, Argenteuil und Saint-Denis. Die Einwohner werden Franciens genannt. Das Département mit der Ordnungsnummer 75 bildet die Kernstadt, die Départements 92, 93 und 94 die Petite Couronne (erster innerer Vorstadtgürtel) und die Départements 77, 78, 91 und 95 die Grande Couronne (zweiter äußerer Vorstadtgürtel). Die Region ist bis weit in die äußeren Vororte hinein stark verstädtert. In der größten Ausdehnung (Nordwest-Südost) erstreckt sich das zusammenhängend bebaute Siedlungsgebiet über ca. 80 km. Die Metropolregion Paris, die große Teile der Region Île-de-France umfasst, bildet mit über 11 Millionen Einwohnern die größte Metropolregion der Europäischen Union, womit Paris zu den Megastädten zählt.

Der Name Île-de-France wird heute meist mit der Lage zwischen den Flüssen Seine, Marne, Oise und Beuvronne erklärt, die das Gebiet wie eine Insel umschließen. Möglicherweise geht der Name aber auch auf die altfränkische Bezeichnung Liddle Franke zurück, was so viel wie „Kleinfranken“ oder „Kleinfrank(en)reich“ bedeutet. Als Zone d’études et d’aménagement du territoire und NUTS-1-Region wird sie heute auch als Région parisienne bezeichnet.

Die am weitesten verbreiteten Dialekte in der Île-de-France sind Français (Französisch) und Champenois, der Dialekt der Champagne.

🔗 Infos über Île-de-France bei Wikipedia



In diesen Ländern haben wir bereits Ziele aufgenommen:

Navigation/Anreise Ausflugstipps & Adressen aus dem Alltag