Ausflugstipps & Adressen

14 Ausflugsziele & Alltagsadressen in Österreich


14 Ausflugsziele & Alltagsadressen in Österreich


   

Seebühne Bregenz

Mehrerauerstraße , 6900 Bregenz
📞 +4355744076
🔗 bregenzerfestspiele.com

Anreise:
🚗NUNAV | Google-Maps
🗺 Google Maps | OpenStreetMap
🛰 Breitengrad: 47.505051153567834 | Längengrad: 9.738106111182645


   

Burghofspiele Voitsberg

Höhenstraße , 8570 Voitsberg
📞 +436642403773
🔗 www.burghofspiele.at

Anreise:
🚗NUNAV | Google-Maps
🗺 Google Maps | OpenStreetMap
🛰 Breitengrad: 47.05220355855724 | Längengrad: 15.15092692766725


   

Burghofbühne am Petersberg

Petersbergweg 18, 9360 Friesach
📞 +436502504733
🔗 kultur-mittelkaernten.at

Anreise:
🚗NUNAV | Google-Maps
🗺 Google Maps | OpenStreetMap
🛰 Breitengrad: 46.95181581516887 | Längengrad: 14.40161816967523


   

Seefestspiele Mörbisch

Festspielgelände 1, 7072 Mörbisch am See
📞 +43268266210
🔗 www.seefestspiele-moerbisch.at

Anreise:
🚗NUNAV | Google-Maps
🗺 Google Maps | OpenStreetMap
🛰 Breitengrad: 47.75389906078158 | Längengrad: 16.698377784708935


   

Festspiele Winzendorf

Steinbruch 1, 2722 Winzendorf
📞 +43196096
🔗 www.festspiele-winzendorf.at

Anreise:
🚗NUNAV | Google-Maps
🗺 Google Maps | OpenStreetMap
🛰 Breitengrad: 47.81430231962808 | Längengrad: 16.110485285770903


   

Grafenegg Festival

Grafenegg 10, 3485 Grafenegg
📞 +432742908070
🔗 www.grafenegg.com

Anreise:
🚗NUNAV | Google-Maps
🗺 Google Maps | OpenStreetMap
🛰 Breitengrad: 48.42845003993911 | Längengrad: 15.749055161186075


   

Salzburger Festspiele

Domplatz , 5020 Salzburg
📞 +4366280450
🔗 www.salzburgerfestspiele.at

Anreise:
🚗NUNAV | Google-Maps
🗺 Google Maps | OpenStreetMap
🛰 Breitengrad: 47.797958422562665 | Längengrad: 13.0450942045125


   

Felsenbühne Staatz

Felsenbühne , 2134 Staatz-Kautendorf
📞 +436764622050
🔗 www.felsenbuehne-staatz.at

Anreise:
🚗NUNAV | Google-Maps
🗺 Google Maps | OpenStreetMap
🛰 Breitengrad: 48.675960602818066 | Längengrad: 16.48764797507404


   

Area 47

Ötztaler Achstraße 1, 6430 Ötztal-Bahnhof
📞 +43526687676
🔗 area47.at

Anreise:
🚗NUNAV | Google-Maps
🗺 Google Maps | OpenStreetMap
🛰 Breitengrad: 47.228649912297236 | Längengrad: 10.845318846743751


   

Familypark GmbH

Märchenparkweg 1, 7062 St. Margarethen im Burgenland
📞 +432685/60707
🔗 www.familypark.at

Anreise:
🚗NUNAV | Google-Maps
🗺 Google Maps | OpenStreetMap
🛰 Breitengrad: 47.80177766124587 | Längengrad: 16.646372470107544


   

Freilichtbühne Gföhlerwald

Mittelbergeramt 76/2, 3542 Gföhl
📞 +436643123119
🔗 www.freilichtbuehne.at

Anreise:
🚗NUNAV | Google-Maps
🗺 Google Maps | OpenStreetMap
🛰 Breitengrad: 48.51726966919002 | Längengrad: 15.542393983020098


   

Seebühne Seeham

Dorf 2, 5164 Seeham
📞 +436646509729
🔗 www.seebuehneseeham.at

Anreise:
🚗NUNAV | Google-Maps
🗺 Google Maps | OpenStreetMap
🛰 Breitengrad: 47.96786787261979 | Längengrad: 13.080320855866193


   

Opernfestspiele St. Margarethen

Römersteinbruch 1, 7062 St. Margarethen
📞 +43268263004701
🔗 www.operimsteinbruch.at

Anreise:
🚗NUNAV | Google-Maps
🗺 Google Maps | OpenStreetMap
🛰 Breitengrad: 47.80259778087375 | Längengrad: 16.63337861863492


   

Seebühne am Lunzer See

Seestraße 28, 3293 Lunz am See
📞 +437486/8081
🔗 www.lunz.at

Anreise:
🚗NUNAV | Google-Maps
🗺 Google Maps | OpenStreetMap
🛰 Breitengrad: 47.85357469532824 | Längengrad: 15.04400271147507




Ziele sortiert nach Bundesland/Provinz/Region:


Wien



Kärnten



Salzburg



Steiermark



Oberösterreich



Vorarlberg



Niederösterreich



Tirol



Burgenland



Österreich

Österreich ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit gut 9,1 Millionen Einwohnern. Es grenzt im Norden an Deutschland und die Tschechische Republik, im Osten an die Slowakei und Ungarn, im Süden an Slowenien und Italien und im Westen an die Schweiz und Liechtenstein.

Österreich ist ein demokratischer Bundesstaat, insbesondere eine semipräsidentielle Republik. Seine neun Bundesländer sind im Wesentlichen aus den ehemaligen Kronländern hervorgegangen: Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg und Wien. Das Bundesland Wien ist gleichzeitig Bundeshauptstadt und die bevölkerungsreichste Stadt des Landes. Weitere Ballungszentren sind Graz, Linz, Salzburg und Innsbruck.

Österreich ist ein Gebirgsland, wobei die Ostalpen etwa zwei Drittel der Fläche einnehmen, weshalb der Staat auch als Alpenrepublik bezeichnet wird. Der höchste Berg des Landes ist der Großglockner, der in den Zentralalpen im Gebiet der Hohen Tauern liegt. Die wichtigsten Siedlungs- und Wirtschaftsräume sind das Flach- und Hügelland (Alpen- und Karpatenvorland, Wiener Becken, Grazer Becken).

Der Name Österreich ist in seiner althochdeutschen Form „Ostarrichi“ erstmals aus dem Jahr 996 überliefert. Daneben wurde seit dem frühen Mittelalter die lateinische Bezeichnung Austria verwendet. Ursprünglich eine Grenzmark des Stammesherzogtums Baiern, wurde Österreich 1156 zu einem eigenständigen Herzogtum im Heiligen Römischen Reich erhoben. Nach dem Aussterben der Babenberger 1246 setzte sich das Haus Habsburg im Kampf um die Vorherrschaft in Österreich durch. Das als Österreich bezeichnete Territorium umfasste später die gesamte Habsburgermonarchie und in der Folge das 1804 konstituierte Kaisertum Österreich und die österreichische Reichshälfte der 1867 errichteten Doppelmonarchie Österreich-Ungarn. Die älteste Stadt Österreichs ist Enns mit einem Stadtrecht aus dem Jahr 1212.

Die heutige Republik entstand 1918 nach dem für Österreich-Ungarn verlorenen Ersten Weltkrieg aus den zunächst Deutschösterreich genannten deutschsprachigen Teilen der Monarchie. Im Friedensvertrag von Saint-Germain wurden die Staatsgrenzen und der Name Republik Österreich festgelegt. Damit verbunden war der Verlust Südtirols und der Gewinn des Burgenlandes. Die Erste Republik war geprägt von innenpolitischen Spannungen, die in einen Bürgerkrieg und die Diktatur des Ständestaates mündeten. Mit dem sogenannten „Anschluss“ geriet das Land ab 1938 unter nationalsozialistische Herrschaft. Nach der Niederlage des Deutschen Reiches im Zweiten Weltkrieg wieder ein eigenständiger Staat, erklärte Österreich nach dem Ende der alliierten Besatzung 1955 seine immerwährende Neutralität und trat den Vereinten Nationen bei. Österreich ist seit 1956 Mitglied des Europarates, seit 1961 Gründungsmitglied der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und seit 1995 Mitglied der Europäischen Union.

🔗 Infos über Österreich bei Wikipedia



In diesen Ländern haben wir bereits Ziele aufgenommen:

Navigation/Anreise Ausflugstipps & Adressen aus dem Alltag