Ausflugstipps & Adressen

0 Ausflugsziele & Alltagsadressen in Ost Java


0 Ausflugsziele & Alltagsadressen in Ost Java




Schade, hier gibt es noch keinen Eintrag. Schicke mir Deinen Vorschlag gerne zu.

Ziele sortiert nach Bundesland/Provinz/Region:


Nord Maluku



Gorontalo



Riau Islands



West Nusa Tenggara



West Kalimantan



West Papua



Maluku



Central Java



Südost Sulawesi



Nord Sumatra



Ost Java



Nord Sulawesi



Süd Sulawesi



Nord Kalimantan



Aceh



Süd Kalimantan



West Sulawesi



Papua



Banten



Süd Papua



Lampung



Ost Kalimantan



West Java



West Sumatra



Bali



Central Kalimantan



Bengkulu



Riau



Jambi



Jakarta



Ost Nusa Tenggara



Region Yogyakarta



Südwest Papua



Central Sulawesi



Bangka Belitung Islands



Central Papua



Hochland Papua



Süd Sumatra



Ost Java

Jawa Timur, deutsch Ostjava, ist eine indonesische Provinz auf der Insel Java. Die Provinz umfasst den östlichen Teil der Insel sowie die vorgelagerte Insel Madura.

Mit über 750 Einwohnern pro Quadratkilometer ist Jawa Timur die am dünnsten besiedelte Provinz Javas. Die Bevölkerung setzt sich überwiegend aus Javanern und Maduresen zusammen und bekennt sich mehrheitlich zum Islam (90%). Hauptstadt ist Surabaya mit rund 2,4 Millionen Einwohnern, weitere wichtige Städte sind Malang, Kediri und Banjuwangi.

Wichtige Wirtschaftszweige sind die Landwirtschaft, angebaut werden unter anderem Reis, Kaffee und Tabak, und die Holzindustrie. Industriebetriebe gibt es vor allem in den größeren Städten.

Jahrhundert kam die Region unter islamischen Einfluss und gehörte ab 1610 zum Reich von Mataram, das fast ganz Java beherrschte. Im Jahr 1743 begannen die Niederländer mit der Eroberung, was zum Ende des Mataram-Reiches und zur Aufteilung in mehrere kleine Sultanate führte. Bis 1830 hatten die Niederländer die gesamte Region unter ihre Herrschaft gebracht. Nach der japanischen Besetzung im Zweiten Weltkrieg wurde Jawa Timur 1949 eine Provinz des unabhängigen Indonesien.

Der nach seinem Fundort benannte Tambakwatumeteorit schlug hier 1975 ein.

Das Maskottchen Ostjavas ist das Ayam bekisar, eine Kreuzung aus Haushuhn und Gabelschwanzhuhn.

🔗 Infos über Ost Java bei Wikipedia



In diesen Ländern haben wir bereits Ziele aufgenommen: